Finanzielle Absicherung

Der Abschluss einer Bestattungsvorsorge bewirkt Entlastung für alle – und zwar in doppelter Hinsicht:

Ihre Angehörigen wissen genau, wie sie Ihnen die letzten Wünsche erfüllen können. Außerdem bleiben sie in ihrer Trauer weitestgehend von finanziellen Belastungen verschont, denn durch die Finanzierung zu Lebzeiten fallen die Bestattungskosten später im überschaubaren Rahmen aus.

Grundsätzlich stehen für die Finanzierung zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Mit der Einlage auf ein Treuhandkonto können Sie eine Grundlage schaffen, dass die eingezahlten Beträge vor dem staatlichen Zugriff, z. B. im Falle einer Pflegebedürftigkeit, geschützt werden können. Als Alternative bietet sich zur finanziellen Absicherung der Abschluss einer Sterbegeldversicherung an.

Wir beraten Sie gerne unverbindlich und kostenlos zu Ihrer persönlichen Bestattungsvorsorge.